Piemont Pur

Im Land der duftenden Knollen und großen Weine

Bedächtig Schlemmen, das ist die Devise, die wir mit der piemontesischen Küche kennen und lieben gelernt haben.

Dies wird dem Gast in den Restaurants von ganz alleine beigebracht. Im Piemont gibt es in vielen Restaurants keine Speisekarten. Man bekommt das, was am Tage der Markt bietet, was dann allen Gästen gleichermaßen serviert wird.

Was eine Ehre der Köchin ist, gilt auch für den Kellermeister.

Das Piemont zählt zu den besten Weinbaugebieten der Welt. Kleinere Mengen, aber dafür sind fast ausschließlich Qualitätsweine zu finden. Neben den bekannten Barbaresco- oder Barolo–Winzern, gibt es mittlerweile eine Reihe sehr guter DOC-Barbera-Winzer, vor allem aus den Regionen Alba, Asti und dem Monferrato.

Wir haben Ihnen ein Paket gepackt, mit dem Sie eine Ahnung von Küche und Weinendes Piemonts bekommen.

Alessandro Garetto ist ein Meister seines Fachs.
Sein Barbera d Asti Superior DOCG "In Pectore"dunkelrote Farbe, die Aromen von eingekochten Pflaumen und Kirschen machen ihn zu einem Wein, den man jeden Tag genießen möchte. Er passt hervorragend zu Wild wie Kaninchen und Reh. Wildschwein würde er aber auch nicht verschmähen.

Mit Trüffelsalz ist es ein Leichtes, vielen Speisen den letzten Pfiff zu geben.
Großer Beliebtheit erfreut sich auch der süße Schaumwein, der Moscato d'Asti der zum Dessert getrunken wird. Mit seinen nur 5,5% vol Alkohol ist er der perfekte Ersatz für den Espresso, nach dem Sie vielleicht nicht schlafen können.

Bei solch einer Vielfalt, können sie nur noch eins tun, laden Sie Freunde ein und kochen Sie zusammen.

Auf Wunsch liefern wir original piemontesische Rezepte dazu.

image

Im Paket ist enthalten:
- 1 Flasche Dessertwein, Moscato d ́Asti DOCG Sol Solis, Piemont,
Art-Nr. 180
- 1 Flasche Rotwein, Barbera d Asti Superior DOCG "In Pectore", Piemont,
Art-Nr. 177
- 1 Glas Trüffelsalz, Piemont, Art-Nr. 277
(Zutatenliste:Fleur de Sel mit 10% natürlichen Pilzaromen)


zurück zu Sortimente

Eine Übersicht über unser Angebot: